Ein Staat ohne Steuern

Wir denken ja immer ein Staat bräuchte Geld um seine Aufgaben zu erfüllen und deswegen müssten die Bürger Steuern zahlen. Aber wir sehen ja wohin uns dieses Konzept gebracht hat. Unser Staat hat sehr viel Geld und es wird aber gar nicht für die Aufgaben des Staates benutzt sondern dieses Geld landet in den ganz und gar falschen Taschen, nämlich in den Taschen von Bankern. Die Steuern die wir zahlen werden benutzt um frühere Schulden abzuzahlen, kurzum ein sogenanntes Schneeballsystem. Einnahmen werden genutzt um alte Löcher zu stopfen. Ich glaub ich brauch da nicht mehr dazu sagen, jeder der sich mit diesem Thema beschäftigt hat weiß dass unser Staat seinen Aufgaben längst nicht mehr gerecht wird. Und wer vernünftig ist wird mir zustimmen dass wir nach der nächsten Währungsreform ein ganz neues Staatssystem benötigen.

Ich schlage darum ein völlig neues Staatskonzept vor, nämlich einen Staat ohne Steuereinnahmen. Einen Staat wo jedes, absolut jedes Projekt direkt von den Bürgern bezahlt wird. Ein solcher Staat kann also wie bisher Projekte beschließen, diese Projekte werden aber nur dann umgesetzt, wenn sie von den Bürgern freiwillig bezahlt werden. So können keine Parlamentarier mehr über die Köpfe der Bürger bestimmen, was mit deren Geld geschieht. Wir leben heute auch längst in einer Welt in der ein solches System technisch kein Problem mehr darstellt. Es kann einfach umgesetzt werden.

Im Moment ist es ja so, dass die Parlamentarier darüber entscheiden was bezahlt wird, also was mit dem Staatsgeld geschieht, OBWOHL es ja gar nicht ihr Geld ist ! Das ist natürlich nicht in Ordnung. Es sollte immer derjenige entscheiden können, dessen Geld es auch ist. Und das ist ganz einfach umsetzbar:

Erst wenn ein Projekt beschlossen wurde, dann entscheidet jeder einzelne Bürger ob er Geld für die Umsetzung des Projektes bezahlen (oder spenden) will. Und nur wenn dadurch genug Geld zusammen kommt, nur dann kann das Projekt umgesetzt werden.

Dadurch wird die Herrschaft über das Geld den Bürgern zurückgegeben - und so wird verhindert dass Gelder so wie bisher in falsche Taschen fließt, weil dann ja jeder Bürger selbst entscheidet wofür sein Geld benutzt wird.

Durch dieses System ist gewährleistet dass den Verantwortlichen genau auf die Finger geschaut wird, was in einem korrupten System wie dem Unsrigen unbedingt notwendig ist !

    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.



home | impressum | Artikelbase | Allerlei | Gesundheit | Gesellschaft | Geld | Technik | Bachblüten | Mondphasen Zyklus | Bilder