OPC

Vielleicht haben Sie schon einmal davon gehört, dass immer gerade das in der eigenen Umgebung wächst, was der Mensch für seine Heilung braucht. Betrachtet man aus dieser Sicht Deutschland so wundert man sich vielleicht, warum überall so viel Wein wächst. Ganz Deutschland ist voll mit Weinanbaugebieten. Berge von Wein, Weinberge wo immer man hinschaut. Was aber ist nun eigentlich das Gesunde an einer Weinpflanze ? Der alkoholhaltige Wein ist es bestimmt nicht. Vielmehr ist es wohl das OPC, welches in den Traubenkernen enthalten ist. OPC (Oligomere ProCyanidine) soll bei vielen Krankheiten heilsam wirken. So soll OPC unter anderem bei der Reparatur beschädigter Gefäße im Körper beteiligt sein – und dann versteht man plötzlich, warum wir so viele Weinpflanzen in Deutschland finden, denn Herz- und Kreislauferkrankungen sind in Deutschland noch immer die Todesursache Nummer Eins. Das ist aber wohl noch längst nicht alles. So gibt es Vermutungen, dass OPC selbst bei Esmog Schäden reparierend im Körper tätig sei. Leider ist ja vieles, was mit Esmog, WLAN- und Handystrahlung zu tun hat, noch immer unzureichend erforscht. Aber dass man vorbeugend Nahrungsmittel mit einem hohem OPC Gehalt in seine Ernährung integriert, kann ja eigentlich nur gut sein. Ich selbst gebe beim Brotbacken in meinem Brotbackautomat nun regelmäßig einen Anteil Traubenkernmehl hinzu, weil besonders viel OPC ist in den Kernen der Weintrauben enthalten. Alles, was wir tun müssen ist, dass wir das Wertvolle der Weinpflanze nutzen und uns nicht sinnlos mit dem wertlosen alkoholhaltigen Wein abfüllen lassen. Sicher haben Sie auch schon gehört, dass ein Gläschen Rotwein pro Tag sehr gesund sein soll. Auch dies liegt an den Traubenkernen, denn Rotwein wird mit den Kernen vergoren und so kommt das OPC in den Rotwein. Wenn man also die Traubenkerne nutzt, braucht der Körper nicht den gesundheitsschädlichen Alkohol über die Leber und Nierenorgane wieder ausleiten.
Außer Traubenkernmehl sind auch von vielen Herstellern Traubenbenkernkapseln erhältlich. Besonders gut soll es im Körper wirken können, wenn gleichzeitig viel natürliches Vitamin C aufgenommen wird.

    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Kommentar schreiben

 
Ihr Name (oder Nickname)

Ihre Email (wird nicht angezeigt, und auch nicht an Dritte weitergegeben)

Ihre Homepage (*optional)


Ihr Kommentar
    Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu - Vielen Dank.
 


home | impressum | Artikelbase | Allerlei | Gesundheit | Gesellschaft | Technik | Mondphasen Zyklus